Egal, ob Sie sich auf eine Geländefahrt vorbereiten oder einfach nur eine kurze Fahrt zum Geschäft machen, hier sind die unverzichtbaren Reiseutensilien, die Ihnen das Leben leichter machen

 

Sonnenschutz für das Fenster ihres Babys

Ein Sonnenschirm bedeutet, dass die Augen des Babys von grellen UV-Strahlen verschont bleiben – und das Weinen eines unglücklichen Babys bleibt Ihnen erspart! Bonus, wenn es hilft, das Baby zum Schlafen zu bringen.

Reise-Snackbeutel

Vergessen Sie nicht, für den Fall des Hungerstreiks Leckereien einzupacken. Sie wollen Lebensmittel, die im Auto leicht zugänglich sind, aber keine Erstickungsgefahr darstellen (d.h. keine harten Früchte, große Cracker oder Rosinen).

TRAGBARES WICKELKISSEN

Man weiß nie, wann man an einem Ort anhält, an dem die Umkleidestation im Bad nicht ausreicht.

 

Rücksitz-Organizer

Verstauen Sie einfache Bücher, Trinkbecher und andere lose Sachen sicher in Taschen und Beuteln. Die meisten Organizer rasten einfach in die Rückentasche ein.

 

Einfache Bücher für das Baby

Kinder lieben Bücher, die in eine Rückentasche gesteckt werden können und eine dringend benötigte Ablenkung während einer Autofahrt bieten. Du wirst sie wahrscheinlich auswendig lernen, so lange die Kinder die Bilder sehen können, kannst du sie ihr vom Fahrersitz aus vorlesen!

 

Schnullerfreund

Dieser Schnuller und Liebling in einem ist ein Muss für ein schrulliges Baby, und es ist einfach für das Baby in seinem Sitz zu finden. Wenn das Baby einen Schnuller nimmt, sollten Sie einen für das Auto mitnehmen.